Zum Inhalt springen

Vorträge

01.2022Vortrag bei Fortbildungsreihe „Klimawandel. Herausforderungen für Politik und Gesellschaft“ an der Akademie für Politische Bildung Tutzing mit dem Thema: „Politische Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Bildungauftrag“
09.2021Vortrag beim Kongress 2021 der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) mit dem Thema: “Politische Bildung in Aktion. Schulen als politische Sozialisations- und Artikulationsräume“ (Panel 189)
09.2021Vortrag beim Kongress 2021 der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) mit dem Thema: „Konfliktfähigkeit im Zuge realen politischen Handelns entwickeln. Die politische Aktion als authentische Bildungsgelegenheit“ (Panel 121a)
08.2021 (international
virtual event)
Vortrag beim Kongress des European Consortium for Political Research (ECPR) 2021 mit dem Thema: “Teachers’ Perspectives on Digital Citizenship Education and Their Practices: A Comparative Analysis of Teachers in Germany and Hong Kong“ zusammen mit Dr. Frank Reichert (Universität Hongkong) und Bastian Vajen (Leibniz Universität Hannover)
06.2021
(Italien)
Leitung des Panels Citizenship Education in Times of Crisis bei der International Conference of the Journal Scuola Democratica “Reinventing Education” (gemeinsam mit Prof. Dr. Dirk Lange)
11.2020Impuls bei der Digitalen Fachtagung „Forschungs- und Praxisfelder politischer Bildung“ der Transferstelle politische Bildung. Titel des Vortrags: “Politische Bildung als Ankerpunkt – eine Schule als Lernort der Demokratie”
08.2020
(Schweiz)
Vortrag auf Einladung zu den 12. Aarauer Demokratietagen (Schweiz). Titel des Vortrags:  “Herausforderungen inklusiver und exklusiver Praktiken in der digitalen Welt für die politische Bildung”
02.2020Vortrag bei der Tagung “Demokratisch gestalten: Schule – Bildung – Teilhabe” der Evangelischen Akademie Loccum und des Kultusministeriums Niedersachsen. Titel des Vortrags: Was kann Demokratiebildung?”
11.2019Vortrag bei der „Werkstatt Jugendbeteiligung“, organisiert von der Ev. Akademie Loccum, vom Niedersächsischen Landesjugendamt und der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Titel des Vortrags: „Politische Aktion als Lernerfahrung“ 
11.2019
(Österreich)
Vortrag bei der „first vienna conference on citizenship education“ mit dem Thema: Augmented Democracy. Politische Bildung in Zeiten der Digitalisierung. Titel des Vortrags: „Onlinekurs zur Demokratiebildung: MOOC Citizenship Education.“ 
10.2019
(Armenien)
Vortrag beim internationalen Workshop „Teaching Critical Digital Literacy“, gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in Yerevan/Armenien. Titel des Vortrags: „Digital Literacy. New challenges for Citizenship Education.“ 
09.2019Vortrag bei der Abschlusstagung „Neutralität ist auch keine Lösung!“ des BpB-Modellprojekts „Politische Partizipation als Ziel der politischen Bildung“. Titel des Vortrags: „Politische (Selbst)Bildung in Jugendbewegungen“
09.2019Mitwirkung am Fachforum „Politische Bildung in der Jugendarbeit“ in Berlin auf Einladung der Transferstelle Politische Bildung.
09.2019Keynote-Vortrag bei der Fachtagung für Europaschulen in Niedersachsen „Europa – wenn nicht jetzt, wann dann?“. Titel des Vortrags: „Demokratiebildung an Schulen. Europas Werte“
09.2019Workshop II bei der Auftaktveranstaltung „Demokratisch gestalten. Eine Initiative für Schulen in Niedersachsen“ auf Einladung des Niedersächsischen Kultusministeriums. Titel des Workshops: „Demokratiebildung ist nicht neutral und Schule kein unpolitischer Raum!“
  11.2018Workshop / Expertise bei der Fachtagung der KMK und der BpB „Bildung für die Demokratie“ in der Arbeitsgruppe: Politisches Lernen durch Engagement.
11.2018Vortrag bei der Herbsttagung „Politische Bildung als Demokratisierung der Gesellschaft?“ der DVPB mit dem Titel: „Schule als Erfahrungsraum des politischen Handelns“.
11.2018Moderation des Workshops „Mitbestimmung und Partizipation“ bei der Zukunftswerkstatt „Stärkung der politischen Bildung“, organisiert vom LV Berlin der DVPB, dem LSA Berlin und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung.
11.2018
(Schweiz)
Vortrag bei der internationalen Fachtagung „Kollektive Gegenentwürfe: Formen politischer Artikulationen Jugendlicher als Kritik gesellschaftlicher Verhältnisse“ an der Universität Zürich (Schweiz) mit einem Vortrag zum Thema „Politische Aktion als Lernerfahrung“.
07.2018Workshop bei der Sommerakademie des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann Stiftung. Thema: „Digitale Lernformate am Beispiel des MOOCs Citizenship Education.“
03.2018Vortrag bei der Tagung Fachwissenschaft trifft Fachdidaktik – Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung der DVPB und der HSE in Heidelberg zum Thema: „Freiräume schaffen und politische Aktion begleiten. Zur Einführung einer Koordinationsstelle Demokratiebildung.“
12.2017Workshop beim Kongress „learning by doing“ des SV-Bildungswerk in Würzburg. Titel des Workshops: „Emanzipative und partizipative politische Bildung am Beispiel einer ‚Koordinationsstelle Demokratiebildung‘“
10.2017Vortrag bei der DVPW-Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung in Kooperation mit der Themengruppe Hochschullehre / Sektionstagung „Protest und Partizipation“. Titel des Vortrags: „Zwischen Anerkennung und Frustration. Erfahrungen junger Menschen mit politischer Partizipation und politischem Protest“ (gemeinsam mit Prof. Dr. Roland Roth)
07.2017Vortrag bei der Tagung „Wirtschaft & Politik & Ethik – Zusammen denken, lehren und handeln“ des LAK Bildung für Eine Welt Baden-Württemberg in der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Titel des Vortrags: „Welche Bildung braucht der ‚Homo Politicus‘? Zur Bedeutung des Schulfaches Politik und des Schulprinzips politische Bildung“.
05.2017Vortrag bei dem schulisch-außerschulischen Fachaustausch im Modellprojekt „Politische Partizipation als Ziel der Politischen Bildung“ (Haus am Maiberg / Heppenheim). Titel des Vortrags: „Schule, (k)ein Freiraum für politisches Handeln?“
04.2017Vortrag und Podiumsteilnahme bei der Tagung „Politik und Jugend“ auf Einladung des MdB Prof. Dr. Castellucci in Berlin mit dem Titel: „Politische Aktion als Bildungserfahrung – neutral? unabhängig? unpolitisch! – Wie Schule das Partizipationsbedürfnis junger Menschen hemmt“.
11.2016Vortrag bei der Herbsttagung der DVPB in Berlin mit dem Titel: „Perspektiven (rassismuskritischer) politischer Bildung“.